Le Grand Cru d’Alsace „Altenberg de Bergheim“

Reisebericht meines Wochenendausflugs nach Bergheim im Elsass mit Wanderung durch die Weinberge des Grand Cru d’Alsace „Altenberg de Bergheim“ und anschließender Verkostung beim Weinbauern Halbeisen. … Mehr Le Grand Cru d’Alsace „Altenberg de Bergheim“

Advertisements

Was sind Convenience-Produkte und ist das gesund?

Übersetzt heißt convenience „Bequemlichkeit“ oder „Erleichterung“. Das heißt, dass Convenience-Produkte uns helfen sollen, in der Küche Zeit zu sparen. Also genau das, was wir derzeit mehr brauchen und suchen, denn je! Doch was ist das nun genau? Unter Convenience-Produkte versteht man sowohl Trockenmischungen, die zur fertigen Zubereitung, nur noch mit Wasser vermengt werden müssen, als … Mehr Was sind Convenience-Produkte und ist das gesund?

Mit Erdmandeln gesund und genussvoll essen!

Die Erdmandel, auch als Tigernuss oder unter ihrem spanischen Namen „Chufa“ bekannt, ist eine Pflanzenknolle und gehört zu den Zypergräsern statt zu Mandeln oder Nüssen. (Wichtig für Allergiker!) Zypergräser findet man überall auf der Welt, doch die essbaren Erdmandeln benötigen sandige Böden und ein trockenes, warmes Klima. Sie sind daher in Afrika beheimatet. As a … Mehr Mit Erdmandeln gesund und genussvoll essen!

Zubereitung einzelner Kaffeezubereitungsweißen

Von Hand gefiltert: Filter mit 90° Grad heißem Wasser durchspülen, Kaffeemehl (mittleren Mahlgrades) einfüllen, mit Wasser aufgießen, 30 Sekunden lang quellen lassen, restliches Wasser langsam kreisförmig (kann eine Filterkaffeemaschine nicht) eingießen, 2-3 Min. lang die Aromen sich entfalten lassen. Fertig. Sanft gepresst: Kaffeepulver mit 90° heißem Wasser anfeuchten, ca. 20 Sekunden quellen lassen, knapp unter … Mehr Zubereitung einzelner Kaffeezubereitungsweißen

Kleine Rebsorten-Kunde I: Mourvèdre

„Mourvèdre – Die Diva mit dem rauen Charme“ so bezeichnet wein.com die Rebsorte in einem Pinterest-Pin. Dies machte mich neugierig und so wollte ich mehr über die Rebsorte wissen. Ein kurzer Blick in Wikipedia genügte mir für’s Erste. Nun ist sie mir nicht mehr ganz so fremd. In einem Châteauneuf-du-Pape habe ich die Sorte bestimmt schon … Mehr Kleine Rebsorten-Kunde I: Mourvèdre